Gartenoase in Buochs 1

Gartenoase Buochs

Das traditionelle, stilvoll renovierte Holzhaus und der moderne Neubau als Ausgangslage spiegeln sich in der Gestaltung des Gartens wider: die klassische Geometrie des Innenhofes, die grosszügige Terrasse, unterstrichen von einer Baumreihe und Beeten, der modern interpretierte Klostergarten und der untere Gartenbereich mit grossem Biopool und Spiel-und Sportwiese vereinen Modernität mit Tradition. Die sorgfältige Auswahl an Materialien und die stimmungsvolle Bepflanzung verleihen dem Garten seine unverwechselbare Identität und Eigenständigkeit.

Gartenoase in Buochs 1
Gartenoase in Buochs 2
Gartenoase in Buochs 3
Gartenoase in Buochs 5
Gartenoase in Buochs 6
Gartenoase in Buochs 7
Gartenoase in Buochs 8
Gartenoase in Buochs 9
Gartenoase in Buochs 10
Gartenoase in Buochs 11
Gartenoase in Buochs 12
Gartenoase in Buochs 13
Gartenoase in Buochs 14
Gartenoase in Buochs 15

MODERNITÄT UND TRADITION

Ausgangslage bilden das traditionelle, stilvoll renovierte Holzhaus, der moderne Neubau mit Atelier und Garage, ein zerfallener Klostergarten und ein abschüssiges Gelände mit Blick auf die Talebene und die Berge.

Den formalen Innenhof, Bindeglied zwischen traditionellem Holzhaus und Neubau, prägt ein zentraler Platz, unterteilt in neun Quadrate. Die historischen Pflastersteine  umrahmen die einzelnen Flächen. Zentrales Element ist der moderne Wasserspiegel aus Aluminium. Um ihn herum gruppieren sich je vier Pflanz- und Sitzbereiche. Die kubischen Sitzhocker aus Beton und der Wasserspiegel aus Aluminium nehmen die Materialien der Fassade des Neubaus auf, die Wahl der Natursteine und der Geometrie spiegeln historische Gartendesigns wider. Natursteinplatten aus Luserna umgeben das Quadrat und bilden den Übergang zum Garten. Der Innenhof bietet mit seiner schlichten und zeitlosen Gestaltung viel Raum für eigene Kreativität.